Fischereiverein Grafenwöhr 1881 e.V.
Fischereiverein Grafenwöhr 1881 e.V.

Veranstaltungshinweise

22.11.2019 - Mitgliederversammlung 2019

 

Sehr geehrte Vereinsmitglieder,

 

zur diesjährigen Mitgliederversammlung gemäß § 19 der Vereinssatzung, die am

 

             F r e i t a g,   den 22. November 2019 um 19.30 Uhr

             im Hotel zur Post, Grafenwöhr, Marienplatz 8

 

stattfindet, werden Sie recht herzlich eingeladen.

 

Tagesordnung:               1.  Eröffnung und Begrüßung durch den ersten Vorsitzenden

                                    2.  Verlesen des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung

                                    3.  Bericht des ersten Vorsitzenden

                                    4.  Bericht des  Schatzmeisters

                                    5.  Bericht der Kassenrevision

                                    6.  Bericht des ersten Wasserwarts

                                    7.  Bericht des Jugendleiters

                                    8.  Ehrungen

                                    9.  Verschiedenes - Wünsche Verschiedenes

                          

 

Anträge zur Mitgliederversammlung sind gemäß § 19 der Satzung bis spätestens

Freitag, den  15. November 2019 schriftlich beim ersten Vorsitzenden einzureichen.

 

 

Wolfgang Specht

1. Vorsitzender

 

 

Hinweis:

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung besteht für Jahresscheininhaber wieder die Möglichkeit zum Erwerb des Jahresscheins für das kommende Jahr 2020.

Bitte Jahresschein 2019 und gültigen Fischereischein mitbringen.

 

 

 

23.06.2019 - Kameradschafts- und Königsfischen mit Stadtmeisterschaften

 

Am Sonntag, den 23. Juni findet das traditionelle Kameradschafts- und Königsfischen des Fischereivereins Grafenwöhr 1881 e.V. statt. Sämtliche Vereinsgewässer (einschließlich des Stadtweihers) stehen den Petrijüngern zur Verfügung. In diesem Jahr werden auch wieder Stadtmeisterschaften im Angeln ausgetragen. Kann die amtierende Fischerkönigin Roswitha Hößl ihren Titel verteidigen? Bisher ist dies noch keinem Fischerkönig gelungen.

Das Angeln beginnt um 5.00 Uhr und endet um 10.00 Uhr. Das Angeln wird auch als Hegefischen ausgerichtet, um den Überbestand an Zwergwelsen in den Vereinsgewässern zu reduzieren. Nach Abschluss des Angelns erfolgt das Abwiegen der gefangenen Fische an der vereinseigenen Opelkiesgrube (zwischen Gmünd und Josephstahl). Für Speisen und Getränke ist bestens gesorgt. Bei einem kühlen Bier kann mit Gleichgesinnten nochmals über den Angeltag gesprochen werden.

 

Den Jahreserlaubnisscheininhabern wurden die Ausschreibung und die Startkarten bereits zugesandt. Alle anderen Teilnehmer können Startkarten im Angeshop Phiber (Untere Wiesenstr. 22, 92655 Grafenwöhr) von Montag, 17.06. bis Freitag, 21.06. von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr und am Samstag, 22.06 von 9.00 bis 12.00 Uhr erwerben. Dort können auch die Mannschaftsmeldungen abgegeben werden.

Am Sonntag, 23.06.2019 findet kein Startkartenverkauf statt!

 

Erster Vorsitzender Wolfgang Specht hofft auf eine rege Beteiligung an dieser Traditionsveranstaltung und wünscht allen Anglern Petri Heil.

 

Die Proklamation der neuen Fischerkönige und Stadtmeister, sowie die Verleihung er übrigen Preise wird beim großen Fischerfest am Sonntag, 30. Juni 2019 ab ca. 15.00 Uhr auf dem Festplatz am Kastenhaus erfolgen.

 

 

Hinweis:

Das gesamte Vereinsgewässer ist am Samstag, 22. Juni 2019 und Sonntag, 23.06.2019 gesperrt!

 

 

 

 

 

 

29.06. und 30.06. - Fischerfest

 

Zum festen Bestandteil des Grafenwöhrer Vereinsliebens gehört das traditionelle Fischerfest des Fischereiverein Grafenwöhr 1881 e.V.., dass jährlich Ende Juni auf dem Festplatz am Kastenhaus stattfindet. Die Vorbereitungen laufen bereits auf Hochtouren. Die Vereinsverantwortlichen um ersten Vorsitzenden Wolfgang Specht hoffen auf gutes Festwetter, damit das Fischerfest 2019 für alle Besucher ein Erlebnis wird.

 

Festbeginn ist am Samstag um ca. 16.00 Uhr mit der Dur5chführung eines Sautrogrennen auf dem Stadtweiher. Es sind sicher wieder einige prominente Teilnehmer zu sehen, die sich in das wackelige Gefährt wagen. Wer an diesem Gaudiwettbewerb teilnehmen will, kann sich bei Wasserwart Günther Stümpfl (Tel 3308) anmelden.

Für musikalische Unterhaltung konnte am Samstag die „Stadtkapelle Eschenbach“ und für Sonntag die „Südwind Buam“ engagiert werden.

 

Am Sonntag ist um 10.00 Uhr Festbeginn mit einem Frühschoppen. Nachmittags gegen 15.00 Uhr werden die Fischerkönige proklamiert und die Sieger des Kameradschaftsfischens und der Stadtmeisterschaften gekürt.

IIn einer großen Fischausstellung können einheimische Fische aus der Nähe betrachtet werden. Für Kinder werden "Kreuzfahrten"auf dem Stadtweiher und Schminken angeboten.

 

Für Speisen und Getränke wird bestens gesorgt. Natürlich werden die beliebten Grill und Räucherforellen und als besondere Spezialität Steckerlfisch (über Holzkohle gegrillte Forelle) – auch zum Mitnehmen – angeboten.

Die gesamte Bevölkerung Grafenwöhrs und Umgebung sowie unsere amerikanischen Freunde sind recht herzlich zum Fest der Fischer und Angler eingeladen.

 

Termine für Arbeitseinsätze der Mitglieder:

Donnerstag, 27.06., 16.00 Uhr

Samstag, 29.06., 08.00 Uhr

Montag, 01.07., 08.00 Uhr

 

Hinweis:

Das gesamte Vereinsgewässer ist von Donnerstag, 27. Juni bis einschließlich Montag, 01. Juli gesperrt!

 

 

 

 

>>>

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fischereiverein Grafenwöhr 1881 e.V.